Situation im Strandpark Vlugtenburg im Zusammenhang mit dem Koronavirus bis zum 6. April

 Update

Update: Situation im Strandpark Vlugtenburg im Zusammenhang mit dem Koronavirus bis 6. April

Unser Ferienpark ist noch für unsere Gäste geöffnet. Wir möchten versuchen, die neuesten Richtlinien der Regierung und von RIVM so genau wie möglich zu befolgen.

Im Moment bedeutet dies mindestens die nächsten beiden Änderungen unserer Politik:

  • Unsere Mitarbeiter des Restaurants Vlugtenburg besuchen gerne Ihren Bungalow, um Mahlzeiten zu liefern. Ab dem 20. März können Sie auch Geschirr sammeln.
  • Reinigung und Hygiene im Allgemeinen haben unsere größte Aufmerksamkeit und Sorgfalt.

Natürlich verfolgen wir die Situation genau. Wenn Änderungen auftreten, werden wir dies über unsere Website und Social Media-Kanäle mitteilen. Die Sicherheit unserer Mitarbeiter und Gäste steht an erster Stelle.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis in dieser unsicheren Zeit. Wir vertrauen darauf, dass wir in einer Atmosphäre der Toleranz und Freundlichkeit aufeinander aufpassen können. Wir fühlen uns dem mit Liebe und Energie verpflichtet!

Team Vlugtenburg

Stornierungen

  • Wenn Sie Ihren Urlaub aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs stornieren möchten, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung, da die Niederlande und damit die Umgebung unseres Ferienparks nicht von der Regierung „gesperrt“ wurden. Die Bedingungen des RECRON treten im Falle einer Stornierung in Kraft.

 

  • Wenn Sie Ihren Urlaub stornieren möchten, da Sie aus einem Gebiet kommen, in dem das Coronavirus ausgebrochen ist, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung, da nicht angegeben wird, dass Sie infiziert wurden. In diesem Fall verwenden wir die Bedingungen des RECRON.

 

  • Wenn Ihre Region von der Regierung „gesperrt“ wurde und Sie Ihren Urlaub im Strandpark Vlugtenburg nicht nutzen können, besteht das Risiko für Sie als Urlauber. Wir können Ihnen den Urlaub weiterhin anbieten, aber Sie können den Urlaub nicht nehmen. Das Risiko liegt dann bei Ihnen als Urlauber und in diesem Fall verwenden wir auch die Bedingungen des RECRON.

 

  • Wenn Sie über uns eine Stornoversicherung abgeschlossen haben und aufgrund des Ausbruchs des Corona-Virus nicht mehr in den Urlaub fahren möchten, werden wir gemeinsam mit Ihnen eine Lösung finden, um die Reservierung auf einen anderen Termin zu verschieben, damit Sie Ihren wohlverdienten Urlaub weiterhin genießen können genießen

 

  • Wenn Sie selbst krank geworden sind, können Sie sich auf Ihre Stornoversicherung verlassen. Ob eine Erstattung erfolgt, entscheidet die RECRON.

Maßnahmen

Zunächst halten wir uns an alle Regeln, die RIVM für uns vorschreibt.

  • Unsere Mitarbeiter des Restaurants Vlugtenburg besuchen gerne Ihren Bungalow, um Mahlzeiten zu liefern
  • Reinigung und Hygiene im Allgemeinen haben unsere größte Aufmerksamkeit und Sorgfalt.
  • Türgriffe werden immer desinfiziert
  • Unsere Mitarbeiter haben die Arbeitszeiten angepasst und die Pausen angepasst, um den Kontakt untereinander zu minimieren
  • Unsere Zimmerreinigung funktioniert standardmäßig mit Handschuhen
  • Der Facility Service wird die wirklich notwendigen Störungen nur sofort beheben. Wir fragen, ob der Gast das Haus für eine Weile verlassen kann

Bei Lieferungen gehen wir wie folgt vor:

  • Wenn Sie als Gast im Haus anwesend sind, klopfen wir an die Tür, um die
  • Lieferung fallen zu lassen und Sie den gelieferten Artikel selbst nehmen zu lassen
  • Wenn Sie nicht anwesend sind, legen wir die gelieferte Ware auf die Fußmatte im Haus.

 

Satz- und Druckfehler vorbehalten

Strandpark Vlugtenburg

Mehr als ein Urlaub am Meer

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen!